Biofeedback gegen Zähneknirschen: Die neue bruXane 2go

You are currently viewing Biofeedback gegen Zähneknirschen: Die neue bruXane 2go

Seit Februar 2019 trage ich nachts eine bruXane® personal, eine Knirscherschiene mit Biofeedback. In kurzer Zeit hat mein Gesundheitszustand einen Sprung nach oben gemacht. Ich bin seitdem nie wieder mit starken Kopfschmerzen aufgewacht und zum bekennenden Biofeedback-Fan geworden. In meinem Buch „Schluss mit Zähneknirschen“ gibt es ein eigenes Kapitel darüber. Wer kostengünstig testen möchte, ob ihm gegen sein Zähneknirschen und Zähnepressen eine Schiene mit Biofeedback helfen kann, für den gibt es die bruXane 2go. Das alte Modell hatte einige Probleme, doch wie sieht es mit dem neuen Modell aus?

Artikelgliederung

Transparenzhinweise und rechtliche Absicherung

  • Werbung: Ich erwähne hier mein eigenes Buch, an dessen Verkauf ich ein kommerzielles Interesse habe. Ferner bespreche ich Produkte der Firma bruXane GmbH und erwähne ein Produkt der Firma RelaxBogen GmbH. Bei den Recherchen zu meinem Buch habe ich beide Firmen um Unterstützung gebeten. Ich erhielt vergünstigte und zum Teil kostenfreie Produkte zum Testen. Von diesen bin ich aufgrund persönlicher Erfahrungen und positiver Erfahrungen von Zähneknirschern in meinem Umfeld positiv angetan und empfehle sie aus voller Überzeugung. In meiner Bewertung der Produkte bin ich frei, ich bin keine Verpflichtungen mit den Firmen eingegangen. Da ich die Produkte zum Teil kostenfrei erhalten habe, bin ich aber rechtlich zum Hinweis „Werbung“ verpflichtet.
  • Meinungswiedergabe: Der Artikel gibt meine persönliche Meinung als medizinischer Laie wieder. Er ersetzt keinen Arztbesuch.
  • Affiliatelinks: Links in diesem Artikel können Affiliatelinks sein. Was ist das?
  • Preisangaben von Produkten ohne Gewähr.
  • Videos sind von Youtube eingebettet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Was ist Biofeedback?

Biofeedback ist ein Ansatz der Verhaltenstherapie, bei dem Patienten lernen, unbewusste Körpervorgänge bewusst zu beeinflussen. Mithilfe von technischen Geräten lernen zum Beispiel Bluthochdruckpatienten, ihren Blutdruck bewusst zu senken. Im freien Handel ist unter anderem ein Biofeedbackgerät gegen Nackenschmerzen für die Heimanwendung erhältlich (Affiliatelink).

Biofeedback bei Bruxismus (Zähneknirschen, Zähnepressen)

Bruxismus ist das unbewusste Knirschen oder Pressen mit den Zähnen, im Schlaf oder im Wachzustand. Somit liegt die Anwendung von Biofeedback nahe. Mir persönlich hilft tagsüber der RelaxBogen®. Für die Anwendung in der Nacht hat die Firma bruXane GmbH eine Aufbissschiene mit Biofeedback entwickelt. Die bruXane personal wird individuell vom Zahnarzt angefertigt und kostet nach meinen Informationen meist zwischen 500 und 1.000 Euro. Die Höhe der Kosten hängt stark vom behandelnden Zahnarzt ab. Wer nicht einfach mal so 500 Euro zum Testen ausgeben möchte, kann auf die günstigere bruXane 2go zurückgreifen. Sie ist für um die 50 Euro erhältlich, kann aber nur für zwei Monate getragen werden.

bruXane 2go: Die Probleme mit dem alten Modell

In meinem Umfeld haben drei Frauen den Test mit dem bis Anfang 2020 vertriebenen Modell gemacht. Jede von ihnen ist auf ein anderes Problem gestoßen: Die erste hat durch den kleinen Motor am Gaumen einen Würgereiz bekommen, bei der zweiten hat der Übergang zum Motor das Zahnfleisch gereizt und bei der dritten fiel die b2go im Verlaufe der Nacht heraus. Es bestand also Verbesserungsbedarf. Was die dritte Testperson nicht davon abhielt, sich eine individuell angefertigte bruXane personal zuzulegen. Denn immer dann, wenn sie die vibrierende Testschiene in der Nacht nicht getragen hatte, waren am nächsten Tag die Nackenschmerzen wieder stärker. Das brachte ihr zwei Erkenntnisse: Erstens ist der Schlafbruxismus eine Ursache ihrer Nackenschmerzen. Und zweitens hilft ihr Biofeedback.

Christian Koch mit der alten bruXane 2go
Die alte bruXane 2go hatte Verbesserungsbedarf.

Kann das neue Modell überzeugen?

Alle drei Probleme konnten nach Angaben der Entwickler bei dem neuen, grundlegend veränderten Modell behoben werden. Bei der seit Sommer 2020 erhältlichen bruXane 2go ist der Motor in die Halterung eingebaut, sodass der Gaumenbereich komplett frei bleibt. Die Probleme der ersten und zweiten Testerin sollten sich damit erledigt haben. Außerdem soll das neue Modell besser an den Zähnen halten. Eine neue bruXane 2go habe ich von der Herstellerfirma erhalten – vielen Dank! Ich habe das Hilfsmittel mit Biofeedback bei einer Zähneknirscherin in meinem Umfeld untergebracht und bin auf ihre Erfahrungen gespannt. Sie ist die oben erwähnte zweite Testperson, deren Zahnfleisch an einer Stelle gereizt auf die alte bruXane 2go reagiert hatte. Welche Erfahrungen sie macht und wie ich die neue bruXane 2go einschätze, das gibt einen neuen Blogartikel.

Schreibe einen Kommentar

Dieser Beitrag hat einen Kommentar